Geschriebenes und Gesagtes

Wer jetzt handelt, sichert Frieden

"Wie Frieden wahren?" AZ-Serie, Teil 6: Dem Ökowissenschaftler Günther Bachmann geht es um den Frieden mit der Natur. Ohne den ist alles nichts. Und jetzt wäre die Stunde der Politik

Stellungnahme für den Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung am 18.11.2020

Was der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist und kann, wie er als Multi-Stakeholder Initiative funktioniert und was das politisch bedeutet .... bis hin zum Stakeholder Kapitalismus

| Vortrag
Laudatio für Edoardo Ronchi zur Verleihung des Carl-von-Carlowitz-Nachhaltigkeitspreises 2020

Die Carl-von-Carlowitz-Gesellschaft Chemnitz ehrt Edoardo Ronchi, italienischer Politiker, Ökologie, Parlamentarier und Aktivist zur nachhaltigen Entwicklung in Italien, mit dem Nachhaltigkeitspreis…

Nachhaltigkeitsstrategien - ein ganzheitlicher Überblick

Wo die Nachhaltigkeitsstrategie aktuell um Bedeutung ringt, fehlt meist das Wissen darüber, warum was wie entstanden ist. Der Beitrag gibt einen generellen Überblick.

Corona und die Nachhaltigkeit: Anthropozäische Nähe, Wissenschaft, Vorsorge, Gemeinschaft

Die Corona Pandamie drängt die Nachhaltigkeit aus der Top-Ebene der Politik. Das ist jedoch falsch. Denn wesentliche Aspekte und direkten Folgen haben mit Nachhaltigkeit zu tun. Der Text diskutiert…

| Vortrag
Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit: Was ist das, was soll es sein?

Eingangsstatement von Günther Bachmann beim Workshop „Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit“ der Regionalkonferenz Nord zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 202...

Nachhaltigkeit, ein Megatrend und seine Besonderheiten

Keynote von Günther Bachmann zur Veranstaltung „Gesellschaftliche Verantwortung des Deutschen Fussball Bundes, DFB"; Frankfurt, 28.11.2019

The Role of the German Council for Sustainable Development (RNE)

Günther Bachmann - Think piece for "Friends of Governance on Sustainable Development", edited by Felix Dodds, Berlin

Vortrag zum Naturland Agrarpolitiktag 2020

Urbanisierung, Klimawandel, Digitalisierung und kulturelle Identität - und wie sie von außen auf die Landwirtschaft einwirken

Megatrends als übergeordnete, meist langfristige Entwicklungen wirken stärker auf die Landwirtschaft und ihr Umfeld als die vergleichweise viel stärker diskutierte Agrar-Umwelt-Frage.